Kreation, Musik
Schreibe einen Kommentar

neue Aufnahme: »Regen«

Der Sommer neigt sich dem Ende zu; es wird kühler und der Herbst wird bald das Bild der Landschaft bestimmen. Mit freudiger Erwartung sehe ich dessen Anfangszeit entgegen: diese frische Kühle, der Geruch nach Laub und feuchter Erde am Morgen, Nebelschwaden in den Wäldern, farbige Baumkronen im Kontrast. Hinzu kommt der Regen; den ich mit einer kleinen Gitarrenaufnahme vertont habe:

Kommentar verfassen