Kräuter, Natur und Leben
Schreibe einen Kommentar

Birkensaft – Zeit!

In den ersten warmen Frühlingstagen, noch bevor die Blätter austreiben, schießt der Saft in die Birken und kann abgezapft werden. Er gilt als sehr gesund und erfrischend; kann aber nur wenige Wochen geerntet werden. Wir haben heute probeweise einen Schluck gewonnen; es dauert schon eine ganze Weile bis man genügend Tropfen gesammelt hat. Der Geschmack erinnert etwas an Honig, der mit viel Wasser verdünnt wurde. Manche Quellen raten, keine Metallgefäße zu verwenden um die Wirkstoffe nicht zu beeinträchtigen.

Kai Sackmann zeigt im Video wie es funktioniert:

Kommentar verfassen